';
E-Commerce – Welches Shopsystem ist das richtige für dich? Unsere Empfehlungen: Magento, Shopware, Odoo oder WooCommerce
E-Commerce – Welches Shopsystem ist das richtige für dich? Unsere Empfehlungen: Magento, Shopware, Odoo oder WooCommerce

 

Der E-Commerce-Bereich boomt. Was viele Unternehmen lange Zeit noch als “Nice-to-have” einstuften, hat sich nun zu einem “Must-have” entwickelt, um Produkte und Leistungen digital zu vertreiben. Mittlerweile liegt die Grenze nicht mehr nur bei der eigenen Website mit Onlineshop-Anbindung, sondern Entwicklungen wie automatisiertes Marketing und Social Commerce ergänzen E-Commerce wirkungsvoll. Die gemeinsame Basis bildet das verwendete Shopsystem. Hier zeigt sich: Es gibt eine Vielzahl etablierter Plattformen und Nutzer:innen haben die Qual die Wahl.

Wir geben euch in unserem ersten Blogbeitrag eine Übersicht über die Arten der Shopsysteme selbst und einen Schnell-Überblick der von uns zu empfehlenden und oft eingesetzten Shopsysteme. In den späteren Blog-Beiträgen erhaltet ihr nähere Informationen zu den jeweils einzelnen Shopsystemen.

Die Arten an Shopsystemen

Hier folgt für dich ein erster grundlegender Überblick über die verschiedenen Arten der Shopsysteme.

E-Commerce – Shopsysteme im Vergleich

Im Überblick – das sind unsere am häufigsten verwendeten Open Source Shopsysteme

Wir empfehlen unseren Kund:innen die Nutzung von Open Source Shopsystemen, da der Zugriff auf den Quellcode und damit eine maximale Flexibilität gewährleistet wird. Oft ist auch die Dual-License-Strategie sinnvoll, da man mit kostenpflichtigen Plugins & Services zusätzliche Funktionen und Support erhalten kann.

E-Commerce – Shopsysteme im Vergleich

Und was nun? Die wichtigsten Kriterien, um das passende Shopsystem zu finden:

  • Wieviel darf der Unterhalt kosten?

  • Wie groß wird mein Shop und soll er kontinuierlich weiter entwickelt werden?

  • Wie komplex sind meine Produkte, die ich verkaufen will in Bezug auf Varianten?

  • Gibt es bestimmte Schnittstellen bzw. Systeme (z.B. ERP, PIM, Data Analytics, Marketing Automation), die angebunden werden sollen?

  • Welche Features benötige ich – z.B.: Multichannel-Funktionen (Vernetzung des Shops mit Offline oder einem Marktplatz wie Amazon oder eBay),  Suchmaschinenoptimierung (SEO), Rabatt-Codes und -Gutscheine, Sicherheit?
  • Biete ich meine Produkte international an und benötige ich verschiedene Sprachen und Währungen? Sind zudem auch rechtlichen Anforderungen des jeweiligen Landes unterscheidbar?

  • Anhand dieser Kriterien können wir euch mit Hilfe eines E-Commerce Workshops beraten, welcher Shop für eure Ziele und Bedürfnisse der geeignete ist.

    Jetzt E-Commerce Workshop buchen

  • In unseren nächsten Blogbeiträgen werden wir euch die Shopsysteme einzeln vorstellen und berichten darüber hinaus über unsere Erfahrungen und Referenzen.

SpringWORK Katrin Schifter
KONTAKT

Ihr seid neugierig, mit welchen Systemen wir bereits Projekte umgesetzt haben? Scheut euch nicht und sprecht mit unserem Experten!

Katrin Schifter
Account Manager
+49(0)341 – 140 655 – 96
Jetzt Kontakt aufnehmen
Zur Übersicht
Maria Bende